Klink an der Müritz

Auf einem schmalen Streifen zwischen Müritz und Kölpinsee gelegen, ist der Ort heute vor allem durch das wunderschöne Schloss Klink bekannt.
Der Architekt Hans Griesbach erbaute das Schloss 1898 für den Industriellen Arthur Schnitzler in Anlehnung an die Schlösser der Loire im Neo-Renaissancestil.
Nach dem Krieg wurde das Gebäude als Erholungsheim genutzt. Heute befindet sich, nach einer kompletten Sanierung 1997, ein komfortables Hotel im Schloss.
Zu Klink gehört, etwas nördlicher gelegen, auch die Müritz-Klinik - ein Reha-Zentrum - und das Müritz-Hotel inmitten einer Urlaubssiedlung. 1974 wurde dieser Bau als FDGB-Erholungsheim errichtet.

Sehenswertes

Schloss Klink

Schloßstraße 6

17192 Klink

03991 / 7470

www.schlosshotel-klink.de

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.